ICH MÖCHTE SIE BEGEISTERN!

Quelle ZBI Projektaufnahme

Mit dem neuen Fonds Nr.12 "Vermögenssicherung durch bezahlbare deutsche Wohnimmobilien"

Der Vermögenserhalt und die Vermögensmehrung bleiben mein Gebot der Stunde. Aus gutem Grund:

Mit Sorge betrachte nicht nur ich die Entwicklungen an den Finanz- und Wirtschaftsmärkten, deutschland- aber auch weltweit.

Jeden Tag entsetzen uns neue Enthüllungen in den Medien und sozialen Netzwerken. Natürlich gilt eine gewisse Achtsamkeit ob der Glaubwürdigkeit so mancher Äußerungen. Dennoch lassen sich Tendenzen des sinkenden Konjunkturaufschwungs ziemlich deutlich analysieren. Sie schüren Unsicherheit, was mit dem eigenen Vermögen passieren wird.

Als Wirtschaftswissenschaftler stelle ich mir die berechtigte Frage: "Was kommt nach dem Abschwung?" Selbst ein so genantes „Japan-Szenario“ (Niedrigzinsen nahe Null Prozent seit über 20 Jahren) halte ich als Ökonom nicht für unwahrscheinlich.

Sicherheit ist deshalb das oberste Gebot der heutigen Zeit. Wohin also mit dem Ersparten oder vielleicht auch vererbten Vermögen?

Auf jeden Fall dorthin, wo es sicher ist.

Nach meiner Meinung steckt die höchste Sicherheit, jetzt und in Zukunft, in deutschen bezahlbaren Wohnimmobilien, vor allem in nachgefragten Lagen. Dabei muss 'bezahlbar und begehrte Regionalität' kein Widerspruch sein, zumindest nicht mit dem professionellen Familienunternehmen der Familie Groener – ZBI Zentral Boden Immobilien.

Die ZBI als Familienunternehmen schafft seit 2002 das nahezu Unmögliche: Noch nie hat ein Anleger weniger als 5,25% p.a. erzielt, im Durchschnitt sogar 8,29% - und dies mit bezahlbaren Wohnimmobilien! Das bedeutet für den Anleger eine hohe Substanz- und Ertragssicherheit, nahezu unabhängig von der Konjunktur. Denken Sie also mit Bedacht an morgen!

Aus diesem Grund favorisiere ich und empfehle ich Ihnen den neuen Fonds Nr. 12!

Ab Mai 2019 wurde dieser neuer Fonds eröffnet. Seien Sie dabei und sichern sich eine solide Immobilien-Rendite von erwartungsgemäß ca. 5,3% p.a bei laufenden Ausschüttungen von 3% p.a steigend sowie einer gewohnten Laufzeit von 6-8 Jahren.

Bei einem Investitionsvolumen von 25.000 Euro (in Ausnahme 10.000 Euro) erhalten unsere Zeichner 5% Agio, welches am Ende der Laufzeit verzinst rückerstattet wird.

Die Zeichnung dieses Fonds wird mindestens bis zum Jahresende 2019 möglich sein. Es besteht also keine Eile. Allerdings habe ich für Sie ein besonderes Angebot:

Bis zum 30. Juni 2019 profitieren Sie von einem Frühzeichner-Rabatt von 1%!

Interesse ? Zeit zu handeln und die vollständigen Unterlagen anzufordern ! ZBI Professional 12 !

Noch nie hat hier jemand Geld verloren ! Seit 2002 läuft diese Investition in deutsche Wohnimmobilien "wie ein Schweizer Uhrwerk"

Downloads