Wohnraum schaffen und vom Markt profitieren

Quelle One Group - ProReal Finanzierungsprojekte

Rekordplatzierung mit besten Aussichten für Anleger des ProReal Deutschland 7

Nutzen Sie den Investitionsansatz der ProReal Deutschland-Serie und profitieren Sie von der Nachfrage nach Wohnraum!

Vorab: Aktuell sind in wenigen Wochen über 80% der geplanten Platzierung Summe schon gezeichnet ! Dies spricht für den Investitionsansatz der ProReal Deutschland Serie, denn dieser schließt zwei Lücken auf einmal: die Angebotslücke an Wohnraum – und die Finanzierungslücke für seine Errichtung.

Vor allem in den deutschen Metropolregionen wird die Nachfrage nach Wohnraum weiter steigen. Für die dringend benötigten Neubauvorhaben sind Projektentwickler jedoch zunehmend auf alternative Finanzierungsformen angewiesen und genau davon können Sie als Anleger mit dem Pro Real Deutschland 7 profitieren.

Im Unterschied zur klassischen Bestandsinvestition stellen Sie über den ProReal Deutschland 7 gleich mehreren Bauvorhaben finanzielle Mittel zur Verfügung.

Die Vorteile für Sie: kein Vermietungsrisiko, keine Instandhaltungs- und Verwaltungskosten – sowie ein überschaubarer Investitionszeitraum und attraktive Renditen.

ProReal Deutschland 7 im Überblick :

• ProReal Deutschland 7
• Geplante kurze Laufzeit von nur 3 Jahren
• Attraktive Vermögensanlage
• Verzinsung: 4,0 % p. a. bis 31.12.2019 (Frühzeichnerverzinsung)
• Verzinsung von 6 % p.a. ab 01.01.2020
• Auszahlungen: vierteljährlich
• Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)
• Mindestbeteiligung 10.000 EUR
• Rückzahlung: 100 % der Einlage per 31.12.2022 (zzgl. mögl. Gewinnbeteiligung am kumulierten Gesamterfolg)
• Breite Risikostreuung über derzeit 15 attraktive Neubauvorhaben
• Projekte beinhalten zusätzlich hohe stille Reserven
• Baubeginn in München-Allach erfolgt, im DIAMALTPARK entstehen 750 Wohnungen
• Keine Aufnahme von weiterem Fremdkapital zulässig
• Externer Mittelverwendungskontrolleur
• ISARIA steht durch Eigenengagement und Rangrücktrittserklärung mit über 65 Mio. Euro hinter den Investoren
• TKL-Analyse vergibt für den PRD 7 ein Fünf-Sterne-Rating ***** mit "sehr gut"

Zu erwähnen ist noch das erhöhtes Sicherheitsprofil, welches folgende Punkte umfasst.

Diversifikation:
Derzeit befinden sich im PRD7 15 Zielinvestments im Portfolio.

Risikopuffer:
Die Zielinvestments weisen zudem hohe stille Reserven auf (insgesamt über 150 Millionen Euro). Für die Produkte der ProReal Deutschland Serie stellt das einen zusätzlichen Risikopuffer dar.

Eigenengagement:
Die ISARIA Wohnbau AG investiert aktuell selbst über 65 Millionen Euro in das bestehende Investitionsportfolio des ProReal Deutschland 7 bzw. des ProReal Private 1.

Rangrücktritt:
Der Mutterkonzern stellt sich zusätzlich mit einem erklärten Rangrücktritt hinter die Anleger der ProReal-Gelder und verdeutlicht damit die gleichgerichtete Interessenslage mit den Investoren.

Hat der erfolgreiche Investitionsansatz und das optimierte Sicherheitsprofil des ProReal Deutschland 7 ihr Interesse geweckt ?

Dann fordern Sie jetzt die vollständigen Unterlagen an und investieren Sie bei kurzer Laufzeit in die Erfolgsserie ProReal.

Downloads